Weingut des Monats Dezember
Weingut Edetària

Edetària – nach dem Namen einer altrömischen Handelsstraße hat der charismatische Joan Lliberia seine kleine Weinmanufaktur im Herzen von Terra Alta benannt. Nach einigen Jahren als international erfolgreicher Manager musste sich Joan vor etwa 15 Jahren der Entscheidung stellen, entweder sein Managerleben weiterzuführen oder aber das kleine, elterliche Weingut zu übernehmen und daraus was zu machen. Da er schon seinem Großvater am liebsten im Weinberg geholfen hatte, war die Entscheidung rasch gefällt. Seine Ersparnisse investierte er 2003 in einen gelungenen Neubau – und nach wenigen Jahren schon gilt Edetària als bestes Weingut in Terra Alta.

Geholfen haben dabei die einzigartigen Lagen, die auf lediglich knapp 30 ha in einem außergewöhnlichen Terroir mit fünf unterschiedlichen Bodentypen verteilt sind. Bei den Weißweinen gilt Joan als Pionier der autochthonen Sorte Garnacha Blanca, die mit Viognier ergänzt wird. Ebenfalls ungewöhnlich ist die rote Garnacha Peluda, eine spezielle Varietät voll intensiver Frucht und Mineralik. Die meisten dieser Stöcke wurden von Joan ́s Großvater vor mehr als 50 Jahren gepflanzt. Der wäre sicherlich stolz, dass seine Weine heute zu den besten Spaniens zählen und im aktuellen Spanienführer Guía Peñin sogar insgesamt 8 Weine mit 92 Punkten und höher bewertet wurden.

Wir vom Team Weinlotse.com und vom Weinhaus Bröse in Kiel wünschen allen unseren Kunden eine besinnliche Vorweihnachtszeit, schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins Jahr 2019.

Unser Angebot – Weingut des Monats Dezember